Stempelkunst für kleine Finger

Mit Kartoffeln Geschichten erzählen!? Wer kann denn sowas? Ganz einfach: Alle, die sich mit Hilfe  bunter Stempelfarben, einer Kartoffel oder - noch viel einfacher - der eigenen Finger den fröhlichen, aber unvollständigen Illustrationen dieses fantasievollen Büchleins widmen möchten. Die müssen von den kleinen Künstler/innen nämlich noch ganz individuell ergänzt werden: Die beiden Meerjungfrauen brauchen Schuppen für ihre Fischschwänze, der Ozean wirkt ohne Meerestiere doch recht leer, aus den vielen Fenstern des großen Hauses sollten unbedingt ein paar lachende Gesichter schauen und ein gut gefülltes Bonbonglas sieht zweifellos schöner aus als ein leeres.

Ideen zur Beschäftigung an langweiligen Nachmittagen? Hier wird man fündig! Jedenfalls, wenn man den kurzen, anschaulichen Anregungen folgt, die beiliegenden Stempelfarben ausprobiert, für die Älteren evtl. noch Stifte für zusätzliche Details besorgt (und Wasser und Seife parat hat). Zu den selbst gestalteten Bildern können dann Geschichten erfunden und erzählt werden. Kreativ, sprachfördernd und auch für altersgemischte Gruppen geeignet.

Buchcover "Stempelkunst für kleine Finger"

© Arena

Weitere Infos

Alter

3 bis 7 Jahre

illustriert von

Nathalie Hinkler

übersetzt von

Stefanie Böhm

Verlag

Arena

Erscheinungsjahr

2021

Länge

48 Seiten

ISBN

978-3-401-71557-5

Preis

8,00 €

Themen

Lustiges, Familie & Miteinander, Natur & Technik

Kategorie

Kreativbuch, Bilderbuch