Rachel Piercey und Freya Hartas

Wer wohnt denn da im tiefen Wald?

Ein Wimmelbuch mit Gedichten und Spielen

Der kleine Bär spricht die Leserinnen und Leser direkt an: „Komm mit, ich zeig dir meine Welt!“ Und nicht allein, dass man dann gemeinsam mit ihm einen Waldspaziergang mit vielen spannenden Entdeckungen machen kann – er zeigt uns den Wald auch noch im Lauf der Jahreszeiten: anhand von ganz besonders schönen Wimmelbildern mit vielen witzigen Details, kleinen Gedichten, Suchaufträgen und einem spielerischen „Naturlehrpfad“ im Anhang. So lernt man Tiere und Pflanzen aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln kennen!

Ein Bilderbuchvergnügen mit Mehrwert: Genaues Hinschauen, Konzentration und Wortschatz werden beim immer-wieder-Betrachten, Entdecken, Benennen und Erzählen gefördert. Und Spaß macht das den Kleinen wie den Großen!

Buchcover "Wer wohnt denn da im tiefen Wald?", Insel

© Insel

Weitere Infos

Alter

4 bis 7 Jahre

geschrieben von

Rachel Piercey

illustriert von

Freya Hartas

übersetzt von

Kathrin Köller

Verlag

Insel

Erscheinungsjahr

2021

Länge

40 Seiten

ISBN

978-3458179115

Preis

19,95 €

Themen

Lustiges, Natur & Technik

Kategorie

Wimmelbuch, Bilderbuch, Reime und Lieder