Sarah Welk und Dunja Schnabel

Wie du die Welt verändern kannst

Ob Familie, Schule oder das ganze Land - so funktioniert Demokratie

Mitbestimmen können? Das wünschen sich Kinder sicher nicht nur im Hinblick auf Ernährung, Spielen, Kleidung und zu-Bett-geh-Zeiten. Doch auch wer da ein Wörtchen mitreden will, ist gut beraten, sich die Infos und Tipps in diesem spannenden Sachbuch genauer anzuschauen. Denn nur wer weiß, was Demokratie ist, wie sie funktioniert und wie alles mit allem zusammenhängt, hat da eine Chance. Also los geht‘s: mit verständlichem, fundiertem und zudem noch leseleicht und attraktiv aufgemachtem Hintergrundwissen zum Nachlesen und Drüberreden!

In vier Haupt- und zahlreichen Unterkapiteln wird hier Fragen nachgegangen, die für eine breite Altersgruppe interessant sind, im engeren und im großen Zusammenhang. Wie steht es z.B. um Demokratie im Klassenzimmer - und wie schafft man es, die eigene Schule zu verändern. Oder etwas in der Familie, in der Stadt oder sogar im Land zu bewegen? Eins steht fest: eine gute Vorbereitung und Planung sowie ein klares Ziel sind hilfreich! Viele anschauliche Beispiele, graphisch abgesetzte Zusatzinfos, Verständnis- und Wissensfragen, Interviews und zahlreiche witzige Illustrationen sorgen für ein informatives Leseerlebnis: allein oder in der Gruppe.

Buchcover "Wie du die Welt verändern kannst", arsEdition

© arsEdition

Weitere Infos

Alter

10 bis 12 Jahre

geschrieben von

Sarah Welk

illustriert von

Dunja Schnabel

Verlag

arsEdition

Erscheinungsjahr

2021

Länge

128 Seiten

ISBN

978-3-8458-3921-9

Preis

15,00 €

Themen

Familie & Miteinander, Historisches, Mensch und Gesellschaft

Kategorie

Sachbuch