Moira Butterfield und Harriet Lynas

Wir Kinder der Welt

So unterschiedlich leben wir!

Verschieden und doch gleich? Genau das ist der rote Faden dieses bunten Sach(bilder)buchs!
Zum Beispiel gibt es rund um die Welt ganz unterschiedliche Begriffe, die das Gefühl des Glücklichseins beschreiben - aber fast überall verbindet man es mit einem Lächeln oder weit ausgebreiteten Armen. Auch der Schulweg gestaltet sich überall anders: ob nun zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Schulbus, der U-Bahn oder sogar einem Boot. Das Ziel ist das Gleiche: der Ort, an dem man etwas lernen kann. Und Durst kann man mit Eistee ebenso löschen wie mit Kohlwasser oder Lassi. Genauso spannend wie die ganz kurzen Einblicke in die Lebensgewohnheiten anderer Kulturen sind die vielen Bezeichnungen in vielen Sprachen ...

Natürlich treten die Kinder rund um die Welt nicht alle in Landestracht auf - und natürlich gibt es noch viel mehr zu erfahren über das Leben hier und anderswo. Aber die fröhlichen Bilder, kurzen Texte und vielsprachigen Impulse regen zum Austausch und zum mehr-wissen-Wollen an und eignen sich bestens als Einstieg in verschiedenste Projekte. Die Autorinnen haben selbst Erfahrung mit dem Leben in unterschiedlichen Kulturen und benennen als Ziel vor allem eines: Freunde in (oder aus) aller Welt zu finden!

Buchcover "Wir Kinder der Welt", Fischer Sauerländer

© Fischer Sauerländer

Weitere Infos

Alter

4 bis 6 Jahre

geschrieben von

Moira Butterfield

illustriert von

Harriet Lynas

übersetzt von

Stephanie Menge

Verlag

Fischer Sauerländer

Erscheinungsjahr

2021

Länge

64 Seiten

ISBN

978-3-7373-5772-2

Preis

15,00 €

Themen

Freundschaft & Liebe, Jahreszeiten & Feste, Mensch und Gesellschaft

Kategorie

Bilderbuch

als E-Book erhältlich

nein