Jennifer Sieglar

TV-Moderatorin

„Als Kind habe ich die kleine Bibliothek in meinem Heimatort quasi leergelesen. Immer wieder gab es nichts Neues für mich. Ohne das Lesen wäre ich nie Journalistin geworden, denn nur durch das Lesen schult man seine Sprache. Außerdem macht es einfach unglaublich viel Spaß! Es gibt nichts Tolleres, als mitten in der Nacht festzustellen, dass man seit Stunden liest, weil das Buch einen einfach nicht loslässt! Ich hoffe, dass viele Kinder diese Erfahrung machen werden!“