Maxim Markow

E-Sportler

„Die Bildung von jungen Menschen liegt mir schon seit Langem am Herzen. Ich habe mich nicht nur schon immer für Bücher interessiert, sondern auch ein Lehramtsstudium abgeschlossen. Außerdem wollte ich an meinen Fähigkeiten im Vorlesen arbeiten. Deshalb habe ich den YouTube-Kanal „letsreadsmallbooks” gegründet. Dort las ich zu Beginn aus dem Buch „Die wunderbare Reise des Nils Holgersson mit den Wildgänsen” vor. Der Fokus meines Kanals hat sich inzwischen gewandelt und ich beschäftige mich dort vor allem mit dem Computerspiel League of Legends. Deshalb profitieren nun vor allem meine beiden Söhne von meiner Freude am Vorlesen. Doch auch für andere Eltern, Kinder und Jugendlichen möchte ich ein Vorbild sein und unterstütze deshalb die Stiftung Lesen.”