Bunte Schmetterlinge aus Kaffeefiltern basteln

Diese bunten Schmetterlinge sind ein echter Blickfang! Wie gut, dass sie kinderleicht nachzubasteln sind ...

Das braucht ihr:

  • Kaffeefilter
  • Scheren
  • Wasser- oder Fingerfarben
  • buntes Tonpapier

Das so geht's:

Für die Flügel werden zwei Kaffeefilter an der geschlossenen unteren Seite überlappend zusammengeklebt. Anschließend betupfen die Kinder die Filterflügel mit Farbe schön bunt. Dann schneiden sie aus farbigem Tonpapier den Schmetterlingskörper mit Kopf in Form eines länglichen, ca. 2 cm breiten Streifens aus. Am besten, ihr stellt eine Schablone bereit. Nun wird der Körper mittig auf die zusammengeklebten Flügel geklebt. Aus Tonkarton noch zwei Fühler ausschneiden und an den Kopf kleben. Fertig!

Aktionsidee „Bunte Schmetterlinge aus Kaffeefiltern basteln"

© Stiftung Lesen

Weitere Infos

Alter

4 bis 9 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

auch für größere Gruppen geeignet

Aktionstyp

Basteln & Malen

Themen

Tiere