Die schnellste Schildkröte

Dieses tierische Bewegungsspiel lässt sich am besten draußen auf einem etwas weicheren Untergrund, z. B. Sand oder Gras, spielen.

Das braucht ihr:

  • zwei etwa gleich große Wäschekörbe

Und so geht's:

Teilt die Kinder in zwei Gruppen auf, und bestimmt eine Start-/Ziellinie und einen Wendepunkt. Beide Gruppen stellen sich nebeneinander an der Startlinie auf. Die beiden ersten Kinder knien sich auf den Boden in den Vierfüßlerstand und bekommen einen Wäschekorb als „Panzer“ auf den Rücken gelegt. Auf euer Startsignal hin krabbeln die beiden Kinder wie Schildkröten auf allen vieren bis zum Wendepunkt, drehen um und kehren schnell zum Zielpunkt zurück. Fällt der „Panzer“ herunter, muss er erst wieder auf den Rücken befördert werden. Welche Schildkröte erreicht zuerst das Ziel?

Aktionsidee „Die schnellste Schildkröte"

© Adobe Stock/Noppawan

Weitere Infos

Alter

4 bis 8 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

auch für größere Gruppen geeignet

Aktionstyp

Spielen & Bewegen

Themen

Sport, Tiere