Leserätsel selbst gemacht

Selbst Lesesrätsel zu gestalten ist ganz einfach! So macht zum Beispiel das rückwärts Buchstabieren vielen Kindern Spaß – und einige werden echten Ehrgeiz entwickeln, um in einer Geschichte oder einem Sachtext möglichst lange Wörter aufzu­spüren.

Das braucht ihr:

  • eine Geschichte oder einen Sachtext
  • Papier und Stifte

Und so geht's:

Jedes Kind sucht sich aus einer Geschichte oder einem beliebigen Text ein möglichst kniffeliges Wort heraus. Das wird sorgfältig rückwärts abgeschrieben. Nun sind die anderen an der Reihe: Wer kann das Wort möglichst schnell korrekt entziffern? Viele Herausforderungen für Buchstaben-Detektiv/-innen sind denkbar: Wer löst die Rätsel am schnellsten? Wer findet die längsten Wörter? Wer findet die schwierigsten? Ganz spielerisch üben die Kinder so das Lesen und ihre Konzentrationsfähigkeit. 

Aktionsidee „Leserätsel selbst machen"

© Unsplash.com/Jason Leung

Weitere Infos

Alter

7 bis 10 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

bis zu 15 Kinder

Aktionstyp

Spielen & Bewegen, Schreiben & Dokumentieren

Themen

Mensch und Gesellschaft