Christina Steinlein

Ohne Wasser geht nichts!

Alles über den wichtigsten Stoff der Welt

125 Liter! So viel Trinkwasser soll jede und jeder bei uns pro Tag verbrauchen? Das kommt einem nur so lange unglaublich vor, bis man die ersten Seiten dieses schönen und wichtigen Sachbuchs gelesen bzw. betrachtet hat. Allein 40 Liter gehen für die Toilettenspülung drauf, der Rest für‘s Duschen und Zähneputzen, die Waschmaschine oder das Kochen. Ein ganz schön großzügiger Umgang mit einem so kostbaren Stoff! Denn ohne Wasser gibt es kein Leben ...

Die Mischung aus kurzen Texten und vielen anschaulichen Illustrationen ist sehr gelungen und vermittelt auch schon jüngeren Kindern die Bedeutung, die Wasser - und vor allem der Umgang damit - für uns alle haben. Die kleinen Kapitel erläutern die Hintergründe, vermitteln Zusammenhänge - z.B. die Wechselwirkung von Klima und Wasser, den Einfluss, den die Menschen auf die Wasservorräte nehmen oder den Wasserkreislauf - und sparen auch die Probleme, die der Wassermangel mit sich bringt, nicht aus. Dazu gibt‘s Tipps zum Wassersparen und Einkaufsverhalten oder auch Infos zu Berufen, die mit dem wertvollen Rohstoff zu tun haben. Bunt, vielfältig, gut gegliedert und nicht nur für Kinder eine lohnende Lektüre!

Buchcover "Ohne Wasser geht nichts!"

© Beltz & Gelberg

Weitere Infos

Alter

7 bis 12 Jahre

geschrieben von

Christina Steinlein

illustriert von

Mieke Scheier

Verlag

Beltz & Gelberg

Erscheinungsjahr

2020

Länge

96 Seiten

ISBN

978-3-407-75565-0

Preis

14,95 €

Themen

Mensch und Gesellschaft, Natur & Technik

Kategorie

Sachbuch