Julie Murphy

Ramona Blue

Ramona Blue ist 17 Jahre alt, hat – getreu ihres Spitznamens – blaue Haare, ist 1,80m groß, hält sich mit verschiedenen Jobs über Wasser und steht ganz klar auf Mädchen. Außerdem würde sie sich für ihre Familie beide Beine ausreißen – und gerade für ihre Schwester muss sie auch recht oft den Kopf hinhalten.

Zum Ende des Sommers zieht überraschend Ramonas alter Schulfreund Freddie wieder zurück in die kleine Stadt und wirbelt ihr Leben ganz schön auf. Nicht nur, dass er Ramona mit seiner Leidenschaft fürs Schwimmen ansteckt und Hoffnungen auf ein Schwimm-Stipendium für ein College weckt. Die Gefühle, die Ramona nach einiger Zeit für Freddie hat, gehen weit über eine platonische Freundschaft hinaus. Steht Ramona also auf Mädchen UND Jungs? Oder auf Mädchen und ausnahmsweise auf Freddie. Und muss sie das überhaupt so genau wissen?

In einem Jahr kann sich so einiges verändern. Das kann schleichend passieren oder mit einem lauten Knall. Und so ist auch nach Ramonas letztem Highschooljahr nichts mehr, wie es vorher war. Dabei hat sich vor allem eines verändert: Ramonas Blick auf sich selbst. Sie fühlt sich nun nicht mehr als zu groß geratene Außenseiterin, die sich selbst ganz klar in verschiedene Schubladen stecken muss, um jemand zu sein. Eine tolle Geschichte mit überschaubaren Kapiteln über Identität und Selbstfindung.

Buchcover "Ramona Blue"

© FISCHER FJB

Weitere Infos

Alter

14 bis 16 Jahre

geschrieben von

Julie Murphy

übersetzt von

Katrin Stier

Verlag

FISCHER FJB

Erscheinungsjahr

2019

Länge

400 Seiten

ISBN

978-3-8414-4025-9

Preis

18,99 €

Themen

Alltagsthemen, Erwachsenwerden, Freundschaft & Liebe, Sport

Kategorie

Roman

als E-Book erhältlich

ja

Nach oben scrollen
Jetzt spenden!