Reim: Kommt eine Maus

Reimen mit der Maus? Kein Problem! Sprecht diesen einfachen Reim zunächst vor, und zeigt die Bewegungen. Dann machen alle Kinder mit!


Kommt eine Maus,
die baut ein Haus.

Formt ein Dach mit den Händen über dem Kopf.

Kommt eine Mücke,
die baut eine Brücke.

Nehmt beide Hände vor dem Körper zusammen, sodass sich die Fingerspitzen berühren.

Kommt ein Floh,
der macht so ...

Zappelt mit dem ganzen Körper.

(überliefert)
 

Aktionsidee: „Reim: Kommt eine Maus"

© Unsplash.com/Alexas_Fotos

Weitere Infos

Alter

2 bis 8 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

auch für größere Gruppen geeignet

Aktionstyp

Reimen & Singen

Themen

Lustiges, Sport, Tiere