Antje Babendererde

Schneetänzer

Nie hätte der 18-jährige Jacob so etwas für möglich gehalten: eine Reise, die mit Bitterkeit, tiefer Enttäuschung und Wut beginnt - und ihn dann mit der ganz großen Liebe zusammenführt!

Mitten im Abitur lässt Jacob in Jena alles stehen und liegen, um im (fast) menschenleeren Norden Kanadas nach seinem leiblichen Vater, einem Cree-Indianer, zu suchen. Denn erst jetzt hat er entdeckt, dass seine Mutter ihn sein ganzes Leben lang über seine Herkunft belogen hat. Bereits auf der Fahrt nach Moosonee trifft er auf das Mädchen Kimi, das hinter seiner schroffen Fassade ebenfalls ein dunkles Geheimnis mit sich herumträgt. Die wunderbare, aber auch gleichzeitig gnadenlose Natur bildet den Hintergrund für die besondere Liebesgeschichte, die sich zwischen den zwei so unterschiedlichen Persönlichkeiten anbahnt ...


Liebe und Überleben - zwei scheinbar gegensätzliche Themen liegen hier ganz nah beieinander: Das Sich-Bewähren in einem rauen und gefährlichen Lebensraum führt die Figuren ebenso an ihre Grenzen wie die Suche nach ihren Wurzeln, ihrer Identität und dem Menschen, bei dem sie sich angekommen fühlen. Ein spannender Liebesroman der etwas anderen Art!

Buchcover "Schneetänzer"

© Arena Verlag

Weitere Infos

Alter

14 bis 16 Jahre

geschrieben von

Antje Babendererde

Verlag

Arena

Erscheinungsjahr

2019

Länge

392 Seiten

ISBN

978-3-401-60441-1

Preis

17,00 €

Themen

Familie & Miteinander, Freundschaft & Liebe

Kategorie

Roman