Silke Lambeck und Barbara Jung

Mein Freund Otto, das blaue Wunder und ich

Woran merkt man eigentlich, dass Sommer ist? Na, zum Beispiel daran, dass man ohne Socken raus darf. Oder daran, dass das Schwimmbad endlich geöffnet ist: mit all den herrlichen Dingen wie Eis- und Pommes-Essen,  himmelblauem Schwimmbecken und Sprungturm. Außerdem treffen Matti und Otto da immer die halbe Schule - und es fühlt sich fast wie Ferien an. Jedenfalls bis zu dem Tag, an dem die Freunde vor einer verschlossenen Eingangstür und dem Schild „Das Schwimmbad im Amselpark ist leider geschlossen“ stehen. Ist damit etwa der Sommer schon zu Ende, bevor er richtig angefangen hat?

Sich damit abfinden, dass das Schwimmbad - auch „Das blaue Wunder“ genannt - einfach aus Mangel an Geld für die Sanierung dicht gemacht wird? Keine Option für Matti und Otto, die schon bald eine sehr bunte Truppe von Unterstützer/-innen vorweisen können - und ein echtes Sommerabenteuer! Witzig, alltagsnah, mit vielen Themen der Alltagsgruppe, die leichthändig in die sommerliche Geschichte eingeflochten werden. Perfekt für die Strand- oder Schwimmbadtasche! 

Weitere Infos

Alter

8 bis 10 Jahre

geschrieben von

Silke Lambeck

illustriert von

Barbara Jung

Verlag

Gerstenberg

Erscheinungsjahr

2022

Länge

232 Seiten

ISBN

978-3-8369-6137-0

Preis

15,00 €

Themen

Familie & Miteinander, Freundschaft & Liebe, Mensch und Gesellschaft, Natur & Technik

Kategorie

Roman