Superhelden-Steckbriefe

Superhelden vs. Superschurken! Um da durchzublicken, müssen junge Leserinnen und Leser den Erwachsenen im Zweifel zur Hilfe kommen, zum Beispiel mit diesen Steckbriefen!

Das braucht ihr:

• Papier und Stifte, ggf. ein großer Bogen fester Zeichenkarton 
• Internetzugang oder ein Superhelden-Lexikon (z. B. MARVEL)

Und so geht's:

Nach der Lektüre von Büchern oder Geschichten aus dem Superhelden-Universum notieren die Kinder die Namen der Figuren, die sie behalten haben. Für jede Figur wird nun ein Steckbrief erstellt: gut oder böse, welche besondere Kraft, welche persönliche Geschichte. Wer da überfordert ist, darf natürlich auch recherchieren.  
Die Steckbriefe werden nach Gut und Böse sortiert und auf das große Plakat geklebt. So haben auch Neulinge die verschiedenen Figuren und ihre Superkräfte direkt vor Augen. 
 

Weitere Infos

Alter

8 bis 12 Jahre

Aufwand

mittel

Gruppengröße

auch für größere Gruppen geeignet

Aktionstyp

Schreiben & Dokumentieren

Themen

Fantasy & Science Fiction