© WavebreakMediaMicro - stock.adobe.com

Unsere Highlights

Ob für Eltern, Kita- und Sprachförderkräfte oder ehrenamtliche Vorlese-Paten – hier haben wir für euch unsere besten Angebote zur Medien- und Buchauswahl gesammelt. Denn die Möglichkeiten zum Vorlesen und Lesenlernen sind unendlich vielfältig. Damit ihr euch nicht im Dschungel der Angebote verliert, geben wir euch hier Orientierung und Überblick.

Der Lesekompass

Jedes Kind liebt gute Geschichten! Es kommt oft nur darauf an, dass man die richtigen findet. Um dabei zu helfen, den Durchblick zu behalten, verleihen wir jedes Jahr den Lesekompass. Damit zeichnen wir Kinder- und Jugendbücher aus, die garantiert Lesespaß bringen!

Mehr erfahren
Titelbild für die Gewinner des Lesekompass in der Kategorie 2-6 Jahre
© Stiftung Lesen

lesenmit.app

Ihr habt ein Smartphone oder Tablet? Dann haltet ihr den Schlüssel zur digitalen Sprach- und Leseförderung schon in der Hand! Mit Apps lassen sich spielerisch erste Worte lernen, Geschichten selbst erzählen, später kurze und lange Texte lesen oder die Leseflüssigkeit verbessern. Doch die Auswahl ist groß und schwer zu überschauen. Mit unserem neuen Service helfen wir euch, die passende App für eure Kinder zu finden.

Mehr erfahren

#medienvielfalt Online-Seminar

Bei #medienvielfalt sammeln wir für Sie über das Jahr verteilt viermal ganz verschiedenen Medien und Ideen zu deren Einsatzmöglichkeiten zu verschiedenen Themen. Zu unserem nächsten Online-Seminar zum Thema "Vorlesen ohne Text - textfreie Medien" am 6.10. laden wir Sie herzlich ein! Hier geht es zur kostenfreien Anmeldung.

Mehr erfahren

Lesestart 1-2-3

Kinder, die mit Büchern und Geschichten aufwachsen, meistern ihren Bildungsweg erfolgreicher. Lesestart 1 - 2 - 3, das sind drei Buchgeschenke für Kinder und ihre Familien in ihren ersten drei Lebensjahren. Zum Set gehören außerdem einige Vorlesetipps und eine Stofftasche.

Mehr erfahren