Bücherstapel

Bücher über Bücher

Medienempfehlungen zum Welttag des Buches

Cover Medienliste Bücher über Bücher ©Stiftung Lesen
Wie könnte man den Welttag des Buches verbringen? Natürlich mit einem Buch. Und es gibt eine Menge Bücher, in denen Bücher die Hauptrolle spielen. Denn in ihnen verstecken sich allerlei Geheimnisse, nützliches Wissen, Abenteuer, Zaubersprüche, Zugang zu fantastischen Welten, magische Wesen, hilfreiche Ratschläge und und und. Wir stellen euch neun Titel für Kinder und Jugendliche vor, die nicht nur am Welttag des Buches zum Lesen einladen.

Bilderwelten

Comics, Graphic Novels & Wimmelbücher

Cover Bilderwelten ©Jan von Holleben
Pappbücher, Wimmelbilder, Mitmach-Abenteuer, Comics und GraphicNovels – bildstarke Geschichten regen zum Zeigen, Erzählen und Weiterspinnenan und begeistern jungeLeser (in spe) aller Altersstufen:Babys erkunden mit Bilderbüchernihre Umwelt und lernen alltäglicheDinge zu benennen; Kindergartenkinderfolgen in farbenfrohenSuchbüchern kleinen und großenHelden durch Städte, Hochhäuserund Savannen; Grundschüler tobensich kreativ in halbfertigen Comicsaus und bringen die Geschichte...

Tod und Krankheit

Tod und Krankheit ©Jan von Holleben
Der Verlust geliebter Menschen gehört zum Leben. Nicht nur Erwachsene erleben Trauer und Schmerz, auch Kinder und Jugendliche sind von Schicksalsschlägen betroffen. Doch wie spricht man mit Kitakindern über den Tod der geliebten Oma? Wie erklärt man einem Grundschulkind, dass ein Elternteil nicht mehr lang zu leben hat? Und wie begegnet man einem schwerkranken Teenager? Wenn die passenden Worte fehlen, können Geschichten weiterhelfen. Die Autorinnen und Autoren unserer aktuellen...

Ungleiche Freunde

Ungleiche Freunde ©Jan von Holleben
Freunde sind wichtig – egal, in welcher Lebensphase. Doch gerade für Kinder und Jugendliche sind Freundschaften sehr prägende Beziehungen. Gemeinsam mit Gleichaltrigen sammeln sie Erfahrungen außerhalb der Familie und lernen die Welt durch andere Augen kennen. Dass sich vor allem Gegensätze anziehen ist oder zumindest Neugier wecken, ist dabei für viele eine aufschlussreiche Erkenntnis. Zugleich werden Kita- und Schulkinder durch Freunde hinterfragt und herausgefordert – häufig...

Vorlesegeschichten

Leseempfehlungen Vorlesegeschichten ©fotolia
Wenn das Wetter draußen ungemütlich ist und die Tage immer kürzer werden, lockt das heimische Sofa. Doch wie lässt sich die freie Zeit am besten nutzen, die vor wenigen Wochen noch vollgepackt war mit Freibadbesuchen, Fahrradtouren und Fußballspielen im Park? Ganz klar: mit Vorlesegeschichten. Vorlesen lohnt sich – für kleine Zuhörer und große Vorleser gleichermaßen. Gemeinsam erlebte Geschichten sorgen für Nähe, neuen Gesprächsstoff und Einblicke in fremde Welten.  Die Liste...

Bücher für Säuglinge und Kleinkinder

Vorlesestudie 2017 - Bücher für Säuglinge und Kleinkinder ©Deutsche Bahn AG / Pablo Castagnola
Ab wann vorlesen? Das fragen sich viele Eltern. Wie unsere Vorlesestudie 2017 zeigt, lesen 55 Prozent aller Eltern ihren Kindern in den ersten zwölf Monaten nicht regelmäßig vor. In 28 Prozent der Familien ist das sogar innerhalb der ersten drei Jahre nicht der Fall. Ein gutes Drittel der Eltern weiß jedoch nicht genau, wann der richtige Zeitpunkt ist, um mit dem Vorlesen anzufangen. Wir empfehlen, so früh wie möglich mit dem gemeinsamen Betrachten und Vorlesen von Büchern zu...

Martin Luther und die Reformation

Martin Luther und die Reformation ©fotolia
95 Thesen, Junker Jörg und die Wartburg – angesichts des bevorstehenden Reformationsjubiläums begegnen Kindern und Jugendlichen diese Schlagworte nicht nur in der Schule. Doch was haben Martin Luther und seine Ideen mit dem Leben heutiger Generationen gemeinsam? Wo kann ein Dialog zwischen dem bekannten Reformator und jungen Lesern entstehen? Und: Wie lassen sich 500 Jahre Kirchengeschichte lebendig und packend vermitteln? Sieben aktuelle Neuerscheinungen zeigen, dass es viele Wege in...

Politik und Partizipation

Politik und Partizipation ©fotolia
Mitsprechen, Einmischen, Verändern: Demokratie lebt davon, dass sich möglichst viele für sie engagieren. Das gilt nicht nur für Erwachsene, auch Kinder und Jugendliche sind gefragt, wenn es gilt, Gemeinschaft zu gestalten – egal, ob beim Bau eines neuen Spielplatzes oder beim Einsatz für Kinderrechte. Wie das geht, zeigen elf aktuelle Bilder-, Vorlese- und Sachbücher. Mit Meerschweinchendemokratie, Käsebrotabstimmung, Vogelrevolution oder Politik im YouTube-Format lernen schon...

Apps, E-Books & Co.

Apps, E-Books & Co. ©fotolia
Die kleine Raupe Nimmersatt als interaktive Spiele-App? Die Schweine Piggeldy und Frederick als animiertes Bilderbuch? Aber ja! Diese und noch viele weitere Anwendungen laden zum Abenteuer „Geschichten-Apps“ ein. Ob als spielerische Ergänzung zu bekannten Kinderbuchklassikern, Versuchslabor für eigene Geschichten oder als Entdeckungsreise in fremde Welten – die digitalen Fundstücke für kleine Zuhörer, Erstleser und geübte Textprofis regen an zum Ausprobieren, Rätseln, Erfinden...

Familie ist Vielfalt

Familie ist Vielfalt ©fotolia
Nur mit gut gemachten Geschichten, witzigen Illustrationen und glaubhaften Heldinnen und Helden können wir Kinder und Jugendliche für das Lesen gewinnen. Ab sofort möchten wir daher Ihnen, liebe Eltern, Journalisten, Fachkräfte und Ehrenamtliche, monatlich abwechslungsreiche Leseempfehlungen präsentieren. Die Bücher, Apps, E-Books und Hörbücher bieten für jeden Geschmack etwas: Sie werden sich an saisonalen Anlässen ebenso orientieren wie an gesellschaftlichen Debatten. Lassen...