RoundTable2012

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stiftung Lesen aus den letzten 18 Monaten.

23.02.2021

Einladung zum Lese-Summit am 3. März 2021

Mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, Dr. Jörg F. Maas, Hauptgeschäftsführer der Stiftung Lesen, und Karin Schmidt-Friderichs, Vorsteherin des Börsenvereins

Nationaler Lesepakt - Logo - Startseitenteaser ©Stiftung Lesen
Der Nationale Lesepakt möchte zusammen mit Menschen und Institutionen aus allen gesellschaftlichen Bereichen einen Aufbruch initiieren und eine gemeinsame Strategie zur Leseförderung entwickeln – damit alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland lesen können. Der Nationale Lese-Summit mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Bildung bildet den Auftakt. Er findet von 13 bis 15 Uhr statt. In digitalen Gesprächsformaten diskutieren Anja Karliczek,...
17.02.2021

Ausschreibung: Dietrich-Oppenberg-Medienpreis 2021

Stiftung Lesen und Stiftung Presse-Haus NRZ rufen Journalistinnen und Journalisten auf, sich bis 31. Mai mit Beiträgen zum Thema Lesen zu bewerben

Medien - Oppenberg-Preis ©Unsplash
Stiftung Lesen und Stiftung Presse-Haus NRZ rufen Journalistinnen und Journalisten auf, sich mit Beiträgen zum Thema Lesen für den Dietrich-Oppenberg-Medienpreis 2021 zu bewerben. Die inhaltliche Bandbreite ist weit gefasst: Berichte über das Lesen im digitalen Zeitalter und während der Corona-Pandemie können ebenso eingereicht werden wie Reportagen über ideenreiche Leseförderprojekte oder Hintergrundartikel zu bildungswissenschaftlichen Studien. Interessierte können sich bis zum 31...
09.02.2021

Stiftung Lesen prüft Apps zur Sprach- und Leseförderung

Kinder mit digitalen Angeboten motivieren / Unabhängiges Prüfgremium testet und bewertet

lesenmit.app Logo ©Stiftung Lesen
In Zeiten von Corona zeigt sich die Bedeutung digitaler Förder- und Lernangebote in besonderer Weise. Digitale Anwendungen unterstützen Kinder beim Homeschooling und in ihrer Freizeit. Hier setzt die Stiftung Lesen mit dem Service „Lesen mit App“ für Eltern und Fachkräfte in Kita und Schule an. „Die digitale Bildung in Kitas und Schulen ist in Deutschland noch immer nicht an dem Punkt, an dem sie sein sollte“, sagt Sabine Uehlein, Geschäftsführerin Programme der Stiftung Lesen...
18.01.2021

Reminder: Anmeldung für Schulaktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches läuft noch bis 31. Januar

Lehrkräfte können Buchgutscheine für 4. und 5. sowie Förderschul- und Übergangsklassen bestellen / 600.000 Schulkinder sind bereits angemeldet

Medienbild Welttag des Buches 2021 - Kinder ©Stiftung Lesen / Alexander Sell
Noch bis zum 31. Januar können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Förderschul- und Übergangsklassen für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches 2021 anmelden: www.welttag-des-buches.de/anmeldung . Dort haben sie die Möglichkeit, Gutscheine für den Comicroman „Biber undercover“ des Autors Rüdiger Bertram und Illustrators Timo Grubing zu bestellen. Das Buch bekommen die Schüler/-innen gegen Vorlage des Gutscheins im Aktionszeitraum vom 20. April...
13.01.2021

„Die Schule der magischen Tiere“: Buchgeschenk für alle hessischen Grundschulkinder der 1. Klasse

Schulen können ihre 1. Klassen ab sofort anmelden / Schulkinder erhalten das Buch vor den Osterferien / Gemeinsames Projekt der Stiftung Lesen und des Sparkassen- und Giroverbands Hessen-Thüringen

Die Schule der magischen Tiere ©Carlsen Verlag
Ab sofort können alle hessischen Grundschulen ihre ersten Klassen für ein Buchgeschenk von „Die Schule der magischen Tiere“ anmelden. Die Schulen erhalten die Buchpakete samt digitalem Weiterbildungsangebot und einer Elterninformation kurz vor den Osterferien. Die Sonderausgabe der Geschichte von Margit Auer berücksichtigt die unterschiedlichen Leseniveaus der Kinder. So eignen sich die Bildertexte, Gedichte, Comics und Sachinfos zum Vorlesen und gemeinsamen Lesen. Ziel der Initiative...
Seite