RoundTable2012

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stiftung Lesen aus den letzten 18 Monaten.

26.11.2020

Weihnachtszeit ist Vorlesezeit: Stiftung Lesen empfiehlt Bücher rund um beliebte Kinderserien

Titelbild Weihnachten / Medienempfehlungen Serienhits ©Unsplash / Cris DiNoto
Kinder lieben TV- und Streamingserien. Egal ob Die Sendung mit der Maus, das Sandmännchen, Peppa Wutz, PAW Patrol oder Miraculous: 98 Prozent der Drei- bis Sechsjährigen schauen mindestens gelegentlich ihren Lieblingsheldinnen und -helden bei deren Abenteuern zu. An diese Begeisterung können Eltern in der beginnenden Vorweihnachtszeit anknüpfen, um ihren Kindern vorzulesen und gemeinsam mit ihnen neue Geschichten zu entdecken. Mit Büchern, die an beliebte TV-Serien anschließen, ist es...
24.11.2020

Anmeldestart für die bundesweit größte Leseförderungsaktion: „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches

Medienbild Welttag des Buches 2021 - Kinder ©Stiftung Lesen / Alexander Sell
Ab sofort können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Förderschul- und Übergangsklassen für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches 2021 anmelden: www.welttag-des-buches.de . Bis 31. Januar haben sie dort die Möglichkeit, Gutscheine für den Comicroman „Biber undercover“ des Autors Rüdiger Bertram und Illustrators Timo Grubing zu bestellen. Das Buch bekommen die Schüler/-innen gegen Vorlage des Gutscheins im Aktionszeitraum vom 20. April bis 31. Mai...
18.11.2020

Bundesweiter Vorlesetag: Mehr als 500.000 Teilnehmende bei digitaler Ausgabe von Deutschlands größtem Vorlesefest

Digitale Veranstaltungen rund um Jahresthema „Europa und die Welt“ / Prominente und Politiker unterstützen den Aktionstag

Vorlesetag 2020 - Illustration Jahresthema Europa und die Welt ©Gert Albrecht
Mehr als 500.000 Vorleser/-innen und Zuhörer/-innen beteiligen sich am diesjährigen Bundesweiten Vorlesetag am 20. November – trotz der aktuellen Situation. Gemeinsam haben DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung alle Menschen dazu aufgerufen, Kindern vorzulesen und somit ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens zu setzen. Um den aktuellen Kontaktbeschränkungen Rechnung zu tragen, setzen die Initiatoren in diesem Jahr auf digitale Aktionen. So lesen beim digitalen...
11.11.2020

Bundesweiter Vorlesetag am 20. November 2020 setzt auf digitale Aktionen

Cornelia Funke, Thomas Müller, Monika Grütters, Anja Karliczek, Katarina Barley und viele mehr unterstützen Deutschlands größte Vorlesebewegung mit digitalen Lesungen

Vorlesetag 2020 - Illustration Jahresthema Europa und die Welt ©Gert Albrecht
DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung laden alle Menschen in Deutschland ein, sich am Bundesweiten Vorlesetag 2020 zu beteiligen – online, zuhause oder im kleinen Kreis. Um den aktuellen Kontaktregeln Rechnung zu tragen, setzen die Initiatoren in diesem Jahr auf digitale Aktionen. Trotz der veränderten Bedingungen in diesem Jahr haben sich bereits über 400.000 Vorlesende und Zuhörende unter www.vorlesetag.de angemeldet. Bis zum 20. November können weitere Aktionen...
11.11.2020

Geprüft und bewertet – Stiftung Lesen testet Apps für Einsatz in Kitas, Schulen und zu Hause

Neue digitale Angebote richten sich an Fachkräfte und Eltern / Beide Initiativen der Stiftung Lesen werden vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert

lesenmit.app Logo ©Stiftung Lesen
In Zeiten von Corona zeigt sich die Bedeutung digitaler Förder- und Lernangebote in besonderer Weise. Motivierende digitale Anwendungen unterstützen Kinder und Jugendliche ganz unmittelbar, nicht nur in der Kita oder Schule und Ganztag, sondern auch zu Hause. Darüber hinaus können digitale Angebote pädagogische Fachkräfte bei ihrer Arbeit unterstützen und den Austausch mit den Elternhäusern verbessern. Apps sind dafür besonders gut geeignet, weil sie auf Smartphones und Tablets laufen...
Seite