RoundTable2012

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stiftung Lesen aus den letzten 18 Monaten.

03.05.2018

Medienempfehlungen: Mobbing und Mut

Medienempfehlungen Mut und Mobbing ©Jan von Holleben / Stiftung Lesen
Es gibt sie einfach: diese Momente, in denen man sich in der nächsten Ecke verkriechen oder auf der Schultoilette heulen möchte. Wenn die ganze Klasse lacht, die Mitschüler das Pausenbrot klauen oder man das Gefühl hat anders zu sein –  nicht ganz so klug, sportlich oder hübsch. In unseren aktuellen Leseempfehlungen geht es um kleine und große Ängste, die viele Kinder aus dem Kita- oder Schulalltag kennen. Wie zum Beispiel Luis, der neu im Kindergarten ist, oder Esther, die eine...
02.05.2018

Diskussion mit Schülern und Livestream zum Tag der Pressefreiheit am 3.5.

Pressefreiheit 2018 ©Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ)
„Allen eine Stimme geben!“ Unter diesem Motto steht die Podiumsdiskussion für Schülerinnen und Schüler zum Thema Pressefreiheit, zu der der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) zusammen mit der Stiftung Lesen, Reporter ohne Grenzen und dem Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen einlädt. Zu den Diskutanten gehören Journalisten mit eigenen Erfahrungen und besonderem Bezug zur Pressefreiheit: Peter Bandermann, Journalist der Ruhr Nachrichten und Preisträger der „Goldene...
26.04.2018

Neue App „Lesestart zum Lesenlernen“ bietet interaktiven Lesespaß

Kostenfreies Angebot erweitert das Programm „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“

Lesestart-App - 1 ©Stiftung Lesen / BMBF / the Good Evil
„Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ ist bereits vielen Eltern ein Begriff. Das Programm wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Es begleitet Familien seit dem Jahr 2011. Ab heute steht ihnen zusätzlich zu den aktuellen Lesestart-Büchern die App „Lesestart zum Lesenlernen“ kostenlos zur Verfügung. Bundesweit erhalten alle Erstklässler und Erstklässlerinnen zum Schuljahresbeginn je eins von fünf...
26.04.2018

Neue App "Lesestart zum Lesenlernen" bietet interaktiven Lesespaß

Kostenfreies Angebot erweitert das Programm "Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen"

App Lesestart zum Lesenlernen ©Stiftung Lesen
„Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ ist bereits vielen Eltern ein Begriff. Das Programm wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Es begleitet Familien seit dem Jahr 2011. Ab heute steht ihnen zusätzlich zu den aktuellen Lesestart-Büchern die App „Lesestart zum Lesenlernen“ kostenlos zur Verfügung. Bundesweit erhalten alle Erstklässler und Erstklässlerinnen zum Schuljahresbeginn je eins von fünf...
19.04.2018

Rund 1,2 Millionen Bücher für Kinder in ganz Deutschland

Welttag des Buches 2018 ©Stiftung Lesen / Alexander Sell
Mehr als eine Million Kinder in ganz Deutschland bekommen zum UNESCO-Welttag des Buches ein Buch geschenkt. Rund um den 23. April können sich Schülerinnen und Schüler aus 41.000 Klassen ihr persönliches Exemplar des Jugendromans „Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard“ von Sabine Zett in ihrer örtlichen Buchhandlung abholen. Lehrkräfte der Klassenstufen 4 und 5 sowie von Integrations-, Förder- und Willkommensklassen konnten im Vorfeld Gutscheine für die 22. Buchausgabe der...
Seite