RoundTable2012

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stiftung Lesen aus den letzten 18 Monaten.

04.12.2017

Projektauftakt in Bayern: MINT-Geschichtenset „Lesen, Staunen, Forschen“ der Klaus Tschira Stiftung und der Stiftung Lesen

Symbolische Übergabe des ersten Exemplars in München / Alle rund 50.000 Kitas in Deutschland erhalten MINT-Geschichtenset

LSF München ©Stiftung Lesen/Willy Generotzky
Die Klaus Tschira Stiftung und die Stiftung Lesen statten in Zusammenarbeit mit der Forscherstation, Klaus Tschira-Kompetenzzentrum für frühe naturwissenschaftliche Bildung, alle rund 7.000 Kindertagesstätten in Bayern mit je einem MINT-Geschichtenset „Lesen, Staunen, Forschen“ aus. Ziel der Kooperation ist es, Kita-Fachkräfte und Eltern für MINT- und Sprachbildungsinhalte zu sensibilisieren. Bis 2019 erhalten alle rund 50.000 Kindertagesstätten in Deutschland das Geschichtenset zum...
01.12.2017

Leseempfehlungen: Weihnachtsgeschichten

Leseempfehlungen: Weihnachtsgeschichten ©fotolia
Weihnachtszeit ist (Vor)Lesezeit. Was gibt es Besseres als zwischen Zimtsternebacken, Geschenkeinkäufen und Tannenbaumputz in eine Geschichte abzutauchen? Die heimische Couch, der Sitzsack in der Bibliothek oder die Leseecke in der Schule sind in der dunklen Jahreszeit die besten Plätze, um sich auf Heiligabend einzustimmen. Und damit den kleinen Zuhörern und Lesern das Warten auf den Weihnachtsmann oder das Christkind nicht zu lang wird, haben wir ein großes Paket mit Geschichten zum...
01.12.2017

Eröffnung des Leseclubs an der Grundschule am Harrl

Leseclub Bückeburg ©Johannes Pietsch
Bereits zum dritten Mal ist die Stiftung Lesen Charity-Partner des Weihnachtszaubers Schloss Bückeburg. Mit den Spendeneinnahmen aus dem Jahr 2016 wird nun ein Leseclub an der Grundschule am Harrl eröffnet. Auch Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe nahm an der Eröffnung teil. „Der neue Leseclub bietet den Kindern eine tolle Umgebung, in der sie in ihrer Freizeit die Möglichkeit zum Lesen und zum Austausch über Bücher haben“, sagt Irina Wartenpfuhl von der Stiftung Lesen. Insgesamt...
27.11.2017

Projektauftakt in Nordrhein-Westfalen: MINT-Geschichtenset „Lesen, Staunen, Forschen“ der Klaus Tschira Stiftung und der Stiftung Lesen

Symbolische Übergabe des ersten Exemplars mit Familienminister Dr. Joachim Stamp in Schwerte / Alle rund 50.000 Kitas in Deutschland erhalten MINT-Geschichtenset

MINT Set-Übergabe Schwerte 3 ©Stiftung Lesen / Timm Ortmüller
Die Klaus Tschira Stiftung und die Stiftung Lesen statten in Zusammenarbeit mit der Forscherstation, Klaus Tschira-Kompetenzzentrum für frühe naturwissenschaftliche Bildung, alle rund 9.800 Kindertagesstätten in Nordrhein-Westfalen mit je einem MINT-Geschichtenset „Lesen, Staunen, Forschen“ aus. Ziel der Kooperation ist es, Kita-Fachkräfte und Eltern für MINT- und Sprachbildungsinhalte zu sensibilisieren. Bis 2019 erhalten alle rund 50.000 Kindertagesstätten in Deutschland das...
Seite