RoundTable2012

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stiftung Lesen aus den letzten 18 Monaten.

22.05.2018

Unterrichtsmaterialien zum Film „Letztendlich sind wir dem Universum egal“

Kostenfreier Download im Lehrerclub der Stiftung Lesen / Geeignet für den Unterricht ab Klasse 7 / Identität und Geschlechterrollen im Fokus

Letztendlich sind wir dem Universum egal_Web_Plakatausschnitt ©Splendid Film
Am 31. Mai startet „Letztendlich sind wir dem Universum egal“ von Regisseur Michael Sucsy in den deutschen Kinos. Aus diesem Anlass stellt die Stiftung Lesen Arbeitsmaterialien zur Verfügung, die sich für den Deutsch- und Ethikunterricht ab Klasse 7 eignen. Das Angebot wird in Kooperation mit Splendid Film realisiert und steht ab sofort kostenfrei im Lehrerclub der Stiftung Lesen bereit: www.derlehrerclub.de/universum-egal „Letztendlich sind wir dem Universum egal“ basiert auf dem...
16.05.2018

Gesundheit fängt mit Lesen an

Neues Projekt von Stiftung Lesen und AOK-Bundesverband: HEAL - Health Literacy im Kontext von Alphabetisierung und Grundbildung / Förderung durch Bundesministerium für Bildung und Forschung

HEAL Fachtag ©Juergen Schulzki Fotografie
Die Stiftung Lesen und der AOK-Bundesverband starten mit „HEAL – Health Literacy im Kontext von Alphabetisierung und Grundbildung“ ein neues Kooperationsprojekt. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Schnittstellen von Gesundheits- und Schriftsprachkompetenz auszuloten und Handlungsempfehlungen für Politik, Gesellschaft und Wirtschaft zu entwickeln. Denn mehr als 7,5 Millionen Menschen in Deutschland sind funktionale Analphabeten und können Texte nicht oder nur schwer lesen. Das hat oft...
16.05.2018

Jugendliche „Lesescouts“ wecken Lesefreude bei Gleichaltrigen mit Smartphones, Videoclips und Poetry Slams

Freistaat Sachsen unterstützt auch 2018 das Leseförderprojekt der Stiftung Lesen mit 25.000 Euro

Wenn du liest, lese ich auch – ganz nach diesem Motto funktioniert das Projekt „Lesescouts“ der Stiftung Lesen. Jugendliche wecken bei Gleichaltrigen durch verschiedene Aktionen das Interesse am Lesen: Buch- und Medienempfehlungen werden in kurze Videoclips verpackt, Lese-Apps ausprobiert oder ein Lese-Quiz an der eigenen Schule organisiert. Für eine zeitgemäße und nachhaltige Leseförderung setzen sich seit 2006 sachsenweit die „Lesescouts“ an Oberschulen und lernzielgleich...
Seite