RoundTable2012

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stiftung Lesen aus den letzten 18 Monaten.

14.10.2016

Kinder fordern: Lest uns mehr vor!

Vorlesestudie 2016 ©Deutsche Bahn AG / Pablo Castagnola
Das Ergebnis ist eindeutig: 91 Prozent der Kinder in Deutschland gefällt es gut, wenn ihnen vorgelesen wird. Auch bei Kindern aus Haushalten mit mittlerer und niedriger Bildung liegt dieser Wert bei 90 bzw. 86 Prozent (hohe Bildung: 94 Prozent). Kaum eine Abweichung gibt es bei Kindern, in deren Haushalt eine andere Sprache als Deutsch gesprochen wird (92 Prozent). Fast jedes dritte Kind, dem vorgelesen wird, wünscht sich, dass dies öfter geschieht (30 Prozent). Bei Kindern, denen selten...
10.10.2016

Interkulturelles Leseförderprojekt „Alle Kinder dieser Welt“ jetzt auch in Thüringen

AKDW Thüringen ©Deutsche Bahn Stiftung / Kai Michael Neuhold
Die Deutsche Bahn Stiftung und die Stiftung Lesen statten rund 1.300 Kindertagesstätten in Thüringen mit einem Vorlesekoffer aus. Das Ziel: Landesweit neue Anreize in der Sprachförderung setzen und die interkulturelle Kompetenz von Kindern fördern. Der Koffer mit dem Titel „Alle Kinder dieser Welt“ enthält Geschichten aus dem gemeinsamen Alltag von deutschen Kindern und Kindern mit ausländischen Wurzeln. Damit verbindet er die Sprach- und Leseförderung spielerisch mit der...
30.09.2016

Vorlesen mit Apps – so funktioniert es!

Die Stiftung Lesen hat ein Dossier zur Leseförderung mit digitalen Medien zusammengestellt

Vorlesen mi Apps ©Fotolia/Contrastwerkstatt
Digitale Lesemedien bergen ein großes Potential für die Leseförderung – doch wie funktioniert Vorlesen mit Apps? In ihrem neuen Dossier „Vorlesen mit Apps“ gibt die Stiftung Lesen Tipps, wie Vorleserinnen und Vorleser Kinder mit interaktiven Apps für Geschichten begeistern können: www.stiftunglesen.de/apps . Von der Vorbereitung der Vorlesestunde über die Auswahl der passenden App und die Einbindung der interaktiven Elemente beim Vorlesen bis hin zu rechtlichen Fragen widmet sich...
26.09.2016

Jetzt anmelden für Deutschlands größtes Lesefest!

Am 18. November findet der 13. Bundesweite Vorlesetag statt

Logo Bundesweiter Vorlesetag ©gert albrecht artwork
Deutschland liest vor! Am 13. Bundesweiten Vorlesetag ist jeder, der Spaß am Vorlesen hat, eingeladen, anderen vorzulesen und Lesefreude zu wecken. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen sind ebenso gefragt wie Vorleseaktionen im kleinen Kreis. Denn Studien zeigen: Kinder und Jugendliche, denen in ihrer frühen Kindheit vorgelesen wurde, entwickeln einen positiven Bezug zum Lesen. Sie greifen später mit mehr Freude zu Büchern, Zeitungen...
23.09.2016

Integration beginnt mit Sprache: Alle rund 50.000 Kitas in Deutschland erhalten Vorlesekoffer „Alle Kinder dieser Welt“

AKdW-Abschluss ©Deutsche Bahn / Pablo Castagnola
Die Zahl der Kita-Kinder mit einem Migrationshintergrund steigt weiter an. 2015 besuchten bundesweit fast 2 Millionen Kinder zwischen 3 und 6 Jahren eine Kita – gut 560.000 mit einem Migrationshintergrund. Vergangenes Jahr kamen zusätzlich 70.000 bis 80.000 Kinder unter 6 Jahren neu nach Deutschland. Sprache bildet die Basis für gegenseitiges Kennenlernen, Verstehen und erfolgreiche Integration. Vor diesem Hintergrund statten die Stiftung Lesen, die Deutsche Bahn Stiftung und der Carlsen...
Seite