RoundTable2012

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stiftung Lesen aus den letzten 18 Monaten.

30.09.2019

Die Preisträger des Dietrich-Oppenberg-Medienpreises 2019

Stiftung Lesen und Stiftung Presse-Haus NRZ zeichnen Beiträge aus Der SPIEGEL, Frankfurter Allgemeine Zeitung, SWR 2 und DIE ZEIT aus

Dietrich-Oppenberg-Medienpreis 2019 ©Sascha Radke
Die Stiftung Lesen und die Stiftung Presse-Haus NRZ haben heute gemeinsam mit Kulturstaatsministerin Monika Grütters den Dietrich-Oppenberg-Medienpreis 2019 an sechs Journalistinnen und Journalisten vergeben, die in ihrer Arbeit die Bedeutung des Lesens herausragend thematisieren. Eine Jury aus Vertretern von Presse, Stiftung Lesen, Stiftung Presse-Haus NRZ und der Familie Oppenberg hat über 50 Beiträge aus Print, Online, Radio und Fernsehen gesichtet, die zwischen dem 1. Januar 2018 und...
12.09.2019

Nazan Eckes erhält den Deutschen Lesepreis 2019

Stiftung Lesen und Commerzbank-Stiftung ehren die Moderatorin für ihr Engagement in der Leseförderung / Preisverleihung am 6. November in Berlin

Nazan_neu ©Immo Fuchs
Die Kölner Moderatorin Nazan Eckes wird in diesem Jahr mit dem Deutschen Lesepreis geehrt. Bereits zum zweiten Mal stiftet die Commerzbank-Stiftung ihren Sonderpreis an eine Person des öffentlichen Lebens, die zeigt, wie wichtig Lesen für den Einzelnen und die Gesellschaft ist. Astrid Kießling-Taşkın, Vorständin der Commerzbank-Stiftung: „Prominentes Engagement schafft Aufmerksamkeit. Genau das braucht ein Thema mit gesamtgesellschaftlicher Relevanz wie die Leseförderung. Als...
05.09.2019

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung meldet zum Weltalphabetisierungstag: Ministerin Karliczek: "Wir müssen Eltern unterstützen, Lese-Vorbilder zu sein | BMBF unterstützt Eltern mit Lese- und Schreibschwierigkeiten"

Meldung greift zentrale Forderungen und Programme der Stiftung Lesen auf: 15 Minuten tägliches Vorlesen | Lesenlernen als gesamtgesellschaftliche Aufgabe | Lesestart und Leseclubs

Vater liest Kind vor ©Picsea on Unsplash
Am Sonntag, dem 8. September, ist Weltalphabetisierungstag, an dem weltweit darauf aufmerksam gemacht wird, wie wichtig die Stärkung von Lese- und Schreibkompetenzen ist. Dazu erklärt Bundesbildungsministerin Anja Karliczek: „Auch in Deutschland müssen wir weiter daran arbeiten, die Zahl der Menschen mit Lese- und Schreibschwächen zu verringern. Immer noch können 6,2 Millionen Erwachsene in unserem Land nicht richtig lesen oder schreiben. Wir müssen dabei aber auch verstärkt an deren...
04.09.2019

Für gemeinsame (Vor-)Lesezeit: Eine Million Märchenbücher für Familien zum Weltkindertag am 20. September

Gemeinsame Initiative von Amazon, Stiftung Lesen, DHL sowie Thalia, Mayersche und Hugendubel / Elf prominente Lesebotschafter unterstützen die Aktion

Cover Märchenbuch ©Amazon Deutschland
„Lesen ist ein Geschenk“: Unter diesem Motto verschenken Amazon, Stiftung Lesen und DHL deutschlandweit eine Million Märchenbücher zum Weltkindertag am 20. September. Erhältlich sind die Bücher bei den Aktionspartnern Thalia, Mayersche, Hugendubel, sowie Amazon.de und weiteren teilnehmenden Buchhandlungen. Eltern und Kinder sollen mit dem eigens zusammengestellten Märchenbuch „Es war einmal – Neue und klassische Märchen“ für das Vorlesen und Lesen begeistert werden. Das Buch...
20.08.2019

Shortlist Deutscher Lesepreis 2019

So viele Bewerbungen wie nie zuvor: Rund 700 Einreichungen / 48 nominierte Projekte und Personen für Engagement in der Leseförderung / Preisverleihung am 6. November in Berlin

Deutscher Lesepreis ©Stiftung Lesen
48 Projekte und Personen in fünf Kategorien umfasst die Shortlist des Deutschen Lesepreises 2019. Ausgewählt wurden sie aus rund 700 Bewerbungen aus dem gesamten Bundesgebiet – mehr als dreimal so viele wie im Vorjahr. Zusätzlich verleiht die Commerzbank-Stiftung den Sonderpreis für prominentes Engagement an eine Person des öffentlichen Lebens. Die Preisträger werden am 6. November im Berliner Humboldt Carré offiziell gekürt. Der mit insgesamt 25.000 Euro dotierte Deutsche Lesepreis...
Seite