RoundTable2012

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stiftung Lesen aus den letzten 18 Monaten.

28.09.2017

Gewinner des Dietrich Oppenberg-Medienpreis 2017

Dietrich Oppenberg Gewinner 2017 ©Michael Wagner
Die Stiftung Lesen und die Stiftung Presse-Haus NRZ haben gestern zum 17. Mal den Dietrich Oppenberg-Medienpreis an Journalisten vergeben, die in ihrer Arbeit das Lesen in all seinen Facetten thematisieren. Die Preisverleihung fand in Anwesenheit der amtierenden Präsidentin der Kultusministerkonferenz und Kultusministerin Baden-Württembergs Dr. Susanne Eisenmann in Stuttgart statt. Der Dietrich-Oppenberg-Medienpreis ist mit 6.000 € dotiert, die zwischen den drei besten Beiträgen und dem...
28.09.2017

Jubiläum: Zehn Jahre „Themenvielfalt im Klassensatz“ in Bayern

Themenvielfalt im Klassensatz ©Stiftung Lesen
Seit nunmehr zehn Jahren engagieren sich der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern und die Stiftung Lesen für die Leseförderung in bayerischen Schulen. Mit dem kostenfreien Zeitschriftenprojekt „Themenvielfalt im Klassensatz“ können alle bayerischen Schulklassen ab Stufe 7 in weiterführenden und berufsbildenden Schulen jährlich bis zu drei Fach- und Publikumszeitschriften im Klassensatz lesen. Ob Naturwissenschaften, IT, Mode, Handwerk, Gesundheit oder Gastronomie – die...
27.09.2017

Bundesweiter Anmeldestart: 12. Ausgabe des Leseraben-Geschichten-Spiels

Leserabe-Hauptmotiv ©Heribert Schulmeyer
Ab sofort können sich Lehrkräfte aller 1. und 2. Klassen sowie Leselernklassen an Förderschulen für die 12. Ausgabe der bundesweiten Leseförderkampagne „Leseraben-Geschichten-Spiel“ anmelden: www.derlehrerclub.de/leserabe . Anfang März 2018 erhalten die registrierten Klassen je eins von insgesamt 10.000 kostenfreien Materialpaketen, das die eigens von dem renommierten Kinderbuchautor THiLO geschriebene Geschichte „Der Leserabe im Baumhaus“, einen dazugehörigen Spielplan sowie...
26.09.2017

14. Bundesweiter Vorlesetag am 17. November 2017:

VLT-Logo passend ©Stiftung Lesen
Vorlesen stärkt Kinder und Familien und fördert zugleich den Respekt und das Miteinander in der Gesellschaft. Am 17. November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung daher alle Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme am 14. Bundesweiten Vorlesetag auf. Auch in diesem Jahr gilt es, mit mehr als 100.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die Bedeutung des Vorlesens zu werben. Schon jetzt liegen über 50.000 Anmeldungen vor – mehr als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres...
25.09.2017

Leseclub „Lies dich klug“ an der Holbeinschule Frankfurt eröffnet

Stiftung Polytechnische Gesellschaft unterstützt Initiative der Stiftung Lesen

Leseclub Frankfurt Holbeinschule ©Stiftung Lesen
An der Holbeinschule wurde heute ein Leseclub eröffnet, den alle Schülerinnen und Schüler der Holbeinschule, der Textorschule und der IGS Süd (die Schulen des Schulstandort Textorstraße) besuchen können. Er ist bereits der dritte Leseclub in Frankfurt, der von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft finanziert wird. Die Holbeinschule erhält über einen Zeitraum von drei Jahren umfangreiche Medienpakete und spezielle Möbel für die Ausstattung des Leseclubs. Geführt wird der Club...
Seite