RoundTable2012

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stiftung Lesen aus den letzten 18 Monaten.

29.10.2018

Vorlesestudie 2018: Regelmäßiges Vorlesen erleichtert Grundschülern das Lesenlernen

Vier von fünf Kindern mit Vorleseerfahrung fällt das Lesenlernen leicht/ Die Hälfte der Anderen ist frustriert von der Dauer/ Jeder Vierte kennt keine außerunterrichtlichen Leseangebote/ Mehrheit hat Spaß am Lesen

PK Vorlesestudie 2018 ©Foto Phil Dera für DIE ZEIT
Rund 78 Prozent der Kinder, denen mehrmals in der Woche oder täglich vorgelesen wurde, fällt das Lesenlernen leicht. Bei den anderen ist das laut ihren Eltern deutlich seltener der Fall (50 Prozent). Fragt man die Kinder selbst, ist sogar mehr als die Hälfte der Grundschüler mit wenig Vorleseerfahrung frustriert, weil das Lesenlernen ihnen zu lange dauert (52 Prozent), gegenüber nur 28 Prozent derjenigen, denen regelmäßig vorgelesen wurde. Das sind die zentralen Ergebnisse der...
19.10.2018

Lesescoutsprojekt der Schul-und Stadtbücherei Hessisch Lichtenau mit Hessischem Leseförderpreis 2018 geehrt

„Eine Schule schreibt ein Buch“ überzeugt Jury / Erfolgreiche Peer-Initiative der Stiftung Lesen: Leiterin des Lesescoutsprogramms Sarah Rickers gratuliert Preisträgern

Lesescouts erhalten Hessischen Leseförderpreis 2018 ©Stiftung Lesen
Die Schul- und Stadtbücherei Hessisch Lichtenau erhält für ihr Lesescoutsprojekt „Eine Schule schreibt ein Buch“ den Hessischen Leseförderpreis 2018. 16 von der Stiftung Lesen ausgebildete Jugendliche haben im vergangenen Schuljahr mit 73 Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Klassen ein eigenes Buch verfasst. Dafür haben sie Figuren und Erzählideen entwickelt, den Handlungsbogen konzipiert, 30 Kapitel geschrieben und zusammengefügt. Die Auszeichnung des Hessischen Ministeriums...
Seite